Anwendung - Reinigung mit div. Sprühgeräten

< <   zurück zur Übersicht

Einsatz von Ferrolan 1 oder Ferrolan 2 bei manueller Reinigung

mit div. Sprühgeräten

 

Saubere Lösungen mit System für Technik und Umwelt

 

 

 

ANWENDUNG:

 

Bei der Anwendung von Ferrolan 1 oder 2 mit Sprühgeräten, Pinsel oder Reinigungstüchern hat sich ein Mischungsverhältnis von 1:30 bis 1:50 bewährt.

 

Hinweis: Nach der Reinigung sollten die Werkstücke mit klarem Wasser, wenn möglich VE-Wasser, nachgespült werden.

 

 

ENTSORGUNG DER GEBRAUCHTEN REINIGUNGSLÖSUNG:

 

Eine Entsorgung der Reinigungslösung entfällt, da die aufgenommenen Öle, Fette, usw. sowie auch die Reinigungslösung in den Reinigungstüchern aufgenommen wird. Werden Einwegreinigungstücher verwendet sind diese unter folgender Bezeichnung zu entsorgen.

 

Werden hingegen Stofftücher zur Reinigung verwendet so können diese ohne Probleme gewaschen werden. Firmen die diesen Service anbieten finden Sie im jeweiligen Branchenbuch.

 

Werden die Stofftücher selber gewaschen, so muss die Waschlauge bzw. das Abwasser wie beschrieben unter Kreislaufwassersystemen behandelt werden.

2016 © COPYRIGHT created by CIC